Kostenloser Versand ab 60€
60 Tage Rückgaberecht
Best-Preis-Garantie
Persönlicher Kundenservice
FjällRäven

FjällRäven Rucksäcke & Taschen für Naturbegeisterte und Großstadthelden

Mehr zu FjällRäven
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
1 von 4
1 von 4

FjällRäven Rucksäcke & Taschen für Naturbegeisterte und Großstadthelden

FjällRäven ist das schwedische Wort für "Polarfuchs" – und die skandinavische Antwort auf Abenteuerlust und modernen Pioniergeist. Jeder FjällRäven-Rucksack vereint mit unbeschwerter Leichtigkeit Tradition und Innovation, Design und Funktionalität, Outdoor und Urbanität. Seit mehr als 50 Jahren begeistert Fjällräven Outdoorfans, die sich von der Schönheit der Natur mitreißen lassen. Bei Naturburschen und Großstädtern allen Alters gleichermaßen beliebt ist der Rucksack Kånken (gesprochen: Konken), der sich in zahlreichen Farben und unterschiedlichen Größen an die Individualität seines Trägers anpasst. Doch ganz gleich, ob Kånken, Totepack, Greenland Top oder andere Rucksäcke aus dem Hause FjällRäven – sie alle sind zeitlos, funktional, langlebig und von der Natur inspiriert.

FjällRäven Rucksäcke: Inspiriert von Natur und Abenteuerlust

Die Geschichte der schwedischen Qualitätsmarke geht auf einen 14-jährigen Pfadfinder zurück. Im Jahr 1950 entwickelte der naturverbundene Teenager Åke Nordin im Keller seines Elternhauses im nordschwedischen Örnsköldsvik seinen ersten, eigenen Rucksack, der vor allem einem bestimmten Anspruch des umtriebigen Jungen gerecht werden sollte: hoher Tragekomfort. Denn keines der gängigen Modelle war dem Pfadfinder bequem genug für seine Abenteuer in der schwedischen Bergwelt. Ein Rahmen aus Holz, ein Sack aus strapazierfähiger Baumwolle und Trageriemen aus Leder: Das waren die pragmatischen Hauptbestandteile des ersten Rucksacks von Åke Nordin.

Zehn Jahre später, 1960, gründete der Schwede dann unter dem Namen FjällRäven seine Firma – mit Erfolg, wie die große Nachfrage nach Fjällräven-Rucksäcken und anderen Produkten beweist. Noch heute orientieren sich die Designer des schwedischen Labels bei der Entwicklung neuer Produkte voll und ganz an den Bedürfnissen ihrer Kundinnen und Kunden. Im Wald und in den Bergen oder bei Winter-Trecking-Touren testet das FjällRäven-Team seine Produkte regelmäßig und sammelt Anregungen für neue Kollektionen. Wir sind überzeugt: Rucksäcke, Totebags und weitere Lieblinge von FjällRäven bringen einen Hauch von Schweden und eine gehörige Portion Abenteuerlust in die Lieblingstasche-Familie.

Zuletzt angesehen